Willkommen bei Mary und den Tigern

Keine Angst: wir wollen nur spielen !

 

 


There was a young lady of Niger,
Who smiled as she rode on a tiger.
    They returned from the ride
    With the lady inside
And the smile on the face of the tiger.

(Cosmo Monkhouse, britischer Dichter (1840–1901))

 

Wer einen Tiger weckt

sollte einen langen Stock benutzen

(Mao Tse-Tung)

 

 Du kannst den Tiger aus dem Dschungel holen

aber du bekommst den Dschungel nicht aus dem Tiger raus

(fernöstliche Weisheit)

 

 

Mary & the Tigers besteht  aus 5 Personen, 3-4 Stimmen, 2 Akustik-Gitarren, 1 Bass und 1 Cajon/Schlagzeug. Wir spielen sowohl aktuelle Stücke als auch Klassiker aus dem Bereich Pop und Folk. Unsere Cover-Versionen sind insbesondere vom mehrstimmigen Gesang geprägt – dem klaren  Sopran von Mary und den Stimmen der Gitarristen Albrecht und Mollus. Mehmet, der Percussionist und Drummer, konzentriert sich mehr auf Rhythmus als auf Gesang.

Attraktive Balance zwischen klassischem und modernem Pop

Aufgewachsen in den 70ern, wurden wir musikalisch geprägt von der Hippie-Bewegung, von handgemachter Folk- und Rockmusik, von Woodstock, Crosby, Stills Nash & Young, den Beatles, Mamas & Papas, Eagles... deshalb besteht die Hälfte unseres Programms aus Titeln dieser Ära. Weil wir aber musikalisch nicht an dieser Zeit kleben, spielen wir genauso gerne aktuellere Stücke von Adele, Zaz, Sting, Gotye, Nora Jones u.v.m., die wir für Gitarre, Harp sowie zwei bis drei Stimmen arrangiert haben.

Ältere Semester in ‚jungem’ Quintett

Auch wenn wir schon meist älteren Semesters sind und viel Banderfahrung mitbringen, ist unser Quartett relativ jung:  Im Frühjahr 2011 gründeten Mary, Albrecht und Mollus in Gießen (Hessen) das Graf-Albrecht-Trio und traten bei Wohnzimmerkonzerten auf. Im Juni 2012 wurde die Gruppe durch Jochen rhythmisch ergänzt und mutierte zu Mary & the Tigers, Im September 2014 ist noch Antonius (Bass) dazu gekommen. Seit Juni 2015 ist Mehmet als neuer Drummer eingestiegen, nachdem Jochen aus privaten Gründen die Band verlassen musste.

 

 

 


Angesichts der kraftvollen, majestätischen Ausstrahlung und der animalischen Spielfreude der  Instrumentalisten drängte sich der Bandname ganz natürlich auf :-)) – obwohl wir zugeben müssen: die Assoziation zu den Tigern bezieht sich eher darauf, dass auch unsere Generation allmählich vom Aussterben bedroht ist. Allein dies ist ein triftiger Grund, uns (noch) einmal live zu erleben!

 

****Breaking News****

 So, wird mal Zeit für ein update:

Die neue Besetzung ist ja nun auch nicht mehr so breaking new.

Hatten noch ein paar kleine Gigs im privaten Kreis im Sommer und Herbst und kürzlich auch wieder eine "TAKT & Friends"-Veranstaltung (Benefiz) in Wetzlar.

Winterpause, Grippewelle und die Erweiterung des Repertoires mit einigen neuen Stücken haben dafür gesorgt, dass die Zeit ins Land ging....

Jetzt steht als nächstes am 04.06. eine Abi-Jubiläums-Party in der Bunten Katze / Wetzlar an.

Am 07.07. spielen wir auf einer Hochzeitsfeier in Marburg.

Am 03.09. sind wir bei einer Sommerparty am Forsthaus Bieber.

 

Am 17.09.2016 sind wir wieder in der Bunten Katze / Wetzlar zu hören !!!

http://www.bunte-katze-wetzlar.de/informationen-und-aktuelles/programm

 

 

 

 

 

 

 

Rückblicke:

Am 07.11.2015 Kurzauftritt bei der Benefiz-Veranstaltung "TAKT & Friends" mit dem Acapella- Chor Takt und verschiedenen anderen Darbietungen befreundeter Musiker und Künstler.

echte outdoor Atmosphäre beim Gartenfest 26.07.2015

09.05.2015

Geburtstagsparty in Braunfels....

 

.. war sehr schön, ein ganz lieber Jubilar und begeisterungsfähige Gäste !!

16.05.2015 Tiger-Geburtstagsparty im Harlekin Wetzlar (geschlossene Gesellschaft), ratet mal:

 


Das "Schaufensterkonzert" am 29.03.im Eselladen am Café Vinyl in Wetzlar fand leider bei stürmischem Regenwetter statt. Dennoch gab es ein begeisterungs-

fähiges Publikum und wir hatten alle viel Spaß miteinander!!

Im Herbst spielen wir dort wieder bei Jens im Café, damit die Gäste es auch auf jeden Fall trocken haben !


 

 Am 17.01. waren die Tiger zum Fotoshooting wieder in der Pflanzenhalle der Gärtnerei Hubing in Gießen mit freundlicher Genehmigung des Seniorchefs ! Vielen Dank nochmal dafür !!
Unser neues Plakat ist auch schon fertig:


Die Tigers haben Zuwachs bekommen !

Seit dem 16.09.2014 ist auch ein Bass-Tiger mit an Bord:

Antonius Scholten wird unserem Sound zukünftig ein sattes Fundament verleihen!

 


 

28.02.2015 Auftritt bei der Veranstaltung "TAKT & Friends" in Lich 

war eine tolle und für die Spendenaktion sehr erfolgreiche Veranstaltung!

Danke an das Super-Publikum !!

07.03.2015 Geburtstagsparty in Göttingen

Das war mal eine sehr nette Unternehmung mit Tour-Bus nach Göttingen und Übernachtung im Komfort-Hotel!

Wir haben es geschafft, letztlich alle Gäste auf die Tanzfläche zu treiben !!!

 




Das Gartenfest in Marburg am 02.08. war ein wunderbarer Abschluss unserer kleinen "Sommer-Party-Tournee"!

Das Wetter hat sich trotz Gewitter-Prognosen sehr gut gehalten, das Publikum war hinreißend und uns hat es wieder mal total Spass gemacht!

Gelungen auch die Kombi, erst ein kleines Warming-Up zur Buffeteröffnung zu spielen und später das Hauptprogramm mit fetzigem Finale, welches alle in Tanzlaune versetzte. Danke Gina & Helmut für die tolle Party!!

 

Die Party in Niederwetz am 26-07.2014 bei Gudrun und Clemens war HAMMERGEIL ! Allen Gästen ein herzliches Dankeschön, Ihr ward wirklich ein Publikum, wie wir es uns besser nicht wünschen konnten !!

Besonderen Dank an den jungen Nachwuchskünstler Felix, der uns spontan mit dem Zeichenstift verewigt hat, das wird unser nächstes CD-Cover !!

 

 

Das Hoffest in Oberkleen am 12.07.2014 war sehr schön, obwohl wir große Konkurrenz durch das gleichzeitig laufende WM Spiel Holland-Brasilien hatten!

 

 

 

 

Unser Auftritt bei der Sommermatinee auf der Open Air Bühne im Rosengärtchen Wetzlar am 15.06. war ganz toll, es waren viele Leute da, das Wetter war gut, der sound professionell, das Publikum sehr nett und aufmerksam. Danke nochmal an Alle !!!

Trotz Regenwetters und Nässe, die die Elektronik teilweise lahmlegte (und der Brasilianer, die die Nerven und die Zeit strapazierten) war's ein schöner Auftritt vor lieben begeisterten Gästen bei der Party in Eitelborn am 29.06.!!

Danke nochmal an Brigitte und Rolf !!!!!